Beschnittene Grundrechte

Eigentlich wollte ich was zum Kölner Beschneidungsurteil und vor allem die Reaktion der Bundesregierung darauf, schreiben, doch ein Bremer „Mitpirat“ hat das schon sehr in meinem Sinne getan.

Hier der Link:

http://bremen.piratenpartei.de/Blog/2012-7-14/beschnittene-grundrechte/

Ich bin dafür, dass die Piratenpartei Deutschland hier klar Stellung bezieht und die körperliche Unversehrtheit des Kindes schützt.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Beschnittene Grundrechte

  1. Der erste „Mensch“, der eine willkürliche Grenze zwischen den Menschen gezogen hat („ich Jude — Du Muslim!“), hat ein noch schlimmeres Verbrechen begangen als jener Rousseausche „Mensch“, der zum Zwecke seines Landbesitzes einen Pflock in den Erdboden gerammt hat…

    Ohne Juden hätte es keine Faschisten gegeben – wenn die „Juden“ früh genug gemerkt hätten, dass der Begriff „Jude“ lediglich eine willkürliche soziale Grenzziehung ist und es eigentlich keine „Juden“ gibt.

    Das erfolgreichste Mem (Ideologie) aller Zeiten war die „jüdische Kultur“, denn von ihr hängen alle heutigen Ideologien ab: Christen, Muslime, Protestanten, Kapitalisten, Marxisten, Nazis, Hollywood etc. – und keiner merkt, dass er ein Sklave dieser 3000jährigen jüdischen Tradition ist.

    Darum: Durchbrecht diesen jahrtausendealten Teufelskreis und seid nicht mehr die Sklaven dieser „jüdischen Tradition“ und „Schriftgläubigkeit“: Juden > Christen > Kapitalisten > Kommunisten > Nazis > …
    Ach wie schön war doch noch die Steinzeit: keine Ländergrenzen, keine Parteien, keine „Nationen“, keine „Identitäten“, kein „wir Juden“, keine „die Deutschen“, kein „unser Volk“, kein „Reich“, etc. – und keine durch frühkindliche Beschneidungen traumatisierte Arschlöcher (Juden, Muslime, etc.), die mir die Welt durch ihre primitive Dummheit versauen und verhunzen.
    Die stärkste Waffe war offensichtlich schon immer die Torah (= 5 Bücher Mose), Bibel und Koran (die alle letztlich von Moses abhängen): diese Bücher bzw. Waffen haben schon Milliarden von Opfern gefordert („Juden“ => „Christen“ => „Muslime“) und damit weit mehr als alle Atombomben dieser Welt zusammen.

    PS: Ich bin schon längst unterwegs — und perfekt im Zeitplan…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s